Ihre Praxis in Nürnberg für
Kinesiologie-Tape

Haben Sie Muskelverspannungen? Dann kommen Sie zu uns!

Mit unterschiedlichen Tape-Techniken kann man Verletzungen kurieren, Muskelverspannungen lösen und/oder Entzündungen hemmen. Denn das vielseitig einsetzbare Kinesiologie-Tape unterstützt den Heilungsfortschritt bei Sportverletzungen, Knie-, Sprunggelenk- und Schulterbeschwerden, bei Verspannungen der Muskulatur, Sehnenscheidenentzündungen, Tennis- oder Golfarm sowie bei Störungen des Lymphabflusses.

Das Kinesiologie-Tape besteht aus Baumwolle und 100% hypoallergenem Acrylkleber. Es ist ein hochelastisches, atmungsaktives und der oberen Hautschicht nachempfundenes Pflaster. Während des Tragens passt sich das Tape den Bewegungen des Alltags an, ohne dabei die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Hierbei wirkt es schmerzlindernd und stoffwechselanregend.

Diese Behandlung ist eine Privatleistung und wird nicht von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Dieses Fachgebiet finden Sie an unseren Standorten:


Ärztliche Leitung:

Dr. Lia Weber (IM Temeschburg)

 

Paumannstr. 139
0911 - 48 38 88